Aromasauna

Eine Aromasauna ist eine Art von Sauna, die durch das Hinzufügen von Aromatherapie-Ölen in die Luft eingenommen wird. Diese Öle enthalten natürliche Pflanzenstoffe, die auf die Haut und die Sinne wirken. Aromasaunen werden hauptsächlich zur Entspannung und zur Unterstützung von Wohlbefinden und Gesundheit verwendet.

Aromasaunen können entweder mit reinen ätherischen Ölen oder mit Aromasaunen hergestellt werden, die speziell für den Gebrauch in der Sauna entwickelt wurden. Einige der häufig verwendeten Öle in Aromasaunen sind Lavendel, Eukalyptus, Zitrone, Rose und Teebaum.

Die Verwendung von Aromatherapie-Ölen in der Sauna kann helfen, Muskelverspannungen und Schmerzen zu lindern, Stress und Angst zu reduzieren, die Durchblutung zu verbessern und die Haut zu pflegen. Es wird empfohlen, mindestens 15-20 Minuten in der Sauna zu verbringen, um die vollständige Wirkung der Öle zu erreichen.