Mehr als ein Massage Studio

Unsere Massage Boutique (opening soon!) ist Deine City Oase, die Dich inmitten vom hektischen Treiben der Hauptstadt auftankt. Wir sind der Überzeugung, dass die Natur die wertvollste Quelle für Erholung ist, deshalb spielt sie in der Gestaltung unserer Soulhouse Location die wichtigste Rolle. Hier findest Du sie im Einsatz von rohen Materialien wie Treibholz, Heilsteinen, Häuten, Rohleder, unverputzten Wänden und unseren eigenen naturnahen Bio-Wellnessprodukten wieder.

  • Soulhouse Berlin, coming soon!
  • Montag – Sonntag, 10-22 Uhr
Soulhouse Location

Inhalt

Massage an jedem Ort: Entspannung überall

Eine Massage ist wohltuend und kann das Wohlbefinden erheblich erhöhen. Denn die Behandlungen eignen sich wunderbar für die Entspannung, tragen zur Erholung bei und helfen dabei, den Alltag hinter sich zu lassen. Leider haben viele Menschen kaum die Zeit, ein Spa oder ein Studio für Massagen aufzusuchen.

Parkplatzsuche, Wartezeiten und direkt im gerade noch tiefenentspannten Zustand wieder in den Stadtverkehr zu müssen – das kann die Wirkung der erholsamen Behandlung in einem Studio leider negativ beeinflussen. Wir haben eine Lösung für dieses Problem, die selbst in Zeiten von Corona umsetzbar ist. Dabei bieten wir Dir höchste Qualität und einen mobilen Einsatz. Ob Du eine traditionelle Massage oder Thai-Massagen zu Hause oder im Büro genießen möchtest – mit den von uns ausgewählten Therapeuten kannst Du bequem via App einen Termin vereinbaren.

Diese Vorteile kannst Du bald auch in Deiner Nähe genießen, denn Soulhouse findet sich demnächst nicht nur in Hamburg und Berlin, sondern ebenso in weiteren großen Städten.

Die Vorzüge von Massagen für Körper und Geist

Unser Alltag ist schnelllebig, anstrengend und stressig. Rückenschmerzen durch Verspannungen sind daher alles andere als selten. Vor allem, wenn Du tagsüber viel sitzt oder lange Zeit stehen musst und dazu auch noch Ärger hast, können sich regelrechte Knoten in der Muskulatur bilden. Zudem kommt es zu Fehlhaltungen, die weitere Schmerzen erzeugen.

Es wird also ein Teufelskreis gestartet, der sich nicht allein auf den Körper auswirkt. Auch Geist und Stimmung leiden darunter. Das führt wiederum zu mehr Stress, einem verminderten Wohlbefinden und einer reduzierten Arbeitsleistung. Daher solltest Du Dir regelmäßig Behandlungen gönnen, die Dir dabei helfen, Stress zu bewältigen. Hierdurch tust Du etwas für Dich selbst, kannst leichter abschalten und sogar besser schlafen.

Durch unser Angebot wird es für Dich möglich, Dein eigenes Zuhause oder aber Deine Arbeitsstelle für kurze Zeit in ein Spa zu verwandeln und Dir eine Auszeit zu nehmen.

Massagen im Büro

Rückenschmerzen sind einer der häufigsten Gründe für Krankentage. Langes Sitzen oder Stehen, ungünstige Möbel und Verspannungen durch Stress sind weitverbreitet. Zeit für Massagen im Studio im Spa bleibt gerade in Berufen mit einem hohen Zeitdruck ebenfalls nicht. Obwohl diese nicht nur diese regelmäßige Auszeit sowohl dem Körper als auch dem Geist guttun würde.

Mit Soulhouse wird es möglich, die Behandlungen direkt im Büro anzubieten. So wird die Pause zum Besuch im Spa – nur ohne den lästigen Anfahrtsweg. Das ist nicht nur für Arbeitnehmer, sondern auch für Arbeitgeber als Incentive ideal.

Denn wenn sich die Angestellten am Arbeitsplatz wohlfühlen, werden Konflikte einfacher gelöst, die Zufriedenheit nimmt zu und die Fluktuation nimmt ab. Gerade bei rar gesätem Fachpersonal sind das entscheidende Pluspunkte. Massagen direkt im Büro anzubieten kann zudem die Effektivität steigern und sogar die Rate an Krankentagen verringern. Viele gute Gründe also, um diese Möglichkeit zumindest in Betracht zu ziehen.

Wie funktioniert Soulhouse?

Ganz einfach: Wahlweise kannst Du in das Soulhouse Studio (coming soon!) kommen oder aber den ausgesuchten Therapeuten nach Hause beziehungsweise ins Büro bestellen. Über die leicht und schnell zu bedienende App oder die Web-Anwendung funktioniert das problemlos.

Hinzu kommt, dass Du Dir den jeweiligen Therapeuten aussuchen kannst. Wir setzen ausschließlich geprüfte Therapeuten ein, die fachkundig vorgehen und verschiedene Massagetechniken anbieten können. Auf diese Weise hast Du vollständige Entscheidungsfreiheit und kannst die Behandlungen optimal auf Deine Bedürfnisse und Vorlieben anpassen.

Massage ist nicht gleich Massage

Bei den verschiedenen Techniken der Behandlungen finden sich erhebliche Unterschiede. Eine traditionelle Variante ist vergleichsweise schonend und daher bestens für Dich geeignet, wenn Du noch nicht allzu viele Anwendungen bekommen hast oder aber empfindlich bist.

Darüber hinaus finden sich jedoch noch zahlreiche weitere Methoden. Darunter beispielsweise:

Bei der Lymphdrainage werden die Lymphbahnen gezielt dazu angeregt, die Lymphgefäße zu entstauen und den Fluss anzuregen. Dies soll das Wohlbefinden steigern und insgesamt die Durchblutung und damit auch die Versorgung verbessern.

Thai-Massagen sollen die Durchblutung und den Lymphfluss. Hierzu werden spezielle Energiepunkte massiert. Es gibt sehr viele unterschiedliche Stile und Varianten. Darunter eher sanfte Formen, ebenso aber Ausführungen, die vergleichsweise rabiat erscheinen und daher nicht unbedingt für Menschen geeignet sind, die zum ersten Mal eine Massage erhalten. Sprich daher im Vorfeld genau mit Deinem Therapeuten ab, wie stark der Druck sein soll und teile während der Behandlungen mit, wenn etwas zu intensiv oder aus einem anderen Grund unangenehm ist.

Bei Bindegewebsmassagen sollen Verklebungen zwischen der Haut und Unterhaut gelöst werden. Das wiederum soll die Durchblutung anregen, Verspannungen lösen und sogar innere Organe positiv beeinflussen können. Becken, Hüfte und Rücken werden hauptsächlich behandelt.

Shiatsu ist eine etwas ungewöhnliche Art der Massagen. Denn hierbei werden nicht nur die Hände, sondern das gesamte Körpergewicht des Therapeuten eingesetzt. Das Gleichgewicht des Körpers soll wiederhergestellt werden. Zudem soll sich die Behandlung positiv auf das allgemeine Wohlbefinden auswirken.

Lomi Lomi Massagen im Studio, zu Hause oder im Büro können sich positiv auf den Körper und den Geist auswirken. Sie sorgt für Entspannung und mehr Beweglichkeit, erhöht die Dehnbarkeit und aktiviert Muskelverbindungen.

Die Fußreflexzonenmassage setzt darauf, dass sich an den Füßen Reflexzonen befinden. Diese sollen mit bestimmten Organen und Nervensystemen verbunden sein und daher eine positive Auswirkung auf sie haben können. Tiefere Entspannung, verbesserter Schlaf und ein regulierender Einfluss auf die Verdauung sind nur wenige der Vorteile, die dieser Variante der Behandlungen nachgesagt werden.

Preise für die mobilen Behandlungen durch Soulhouse

Durch faire Preise sowohl im Studio in Berlin und Hamburg (coming soon!) sowie bald in weiteren Städten als auch für die Thai oder traditionelle Massage im mobilen Einsatz, können die Behandlungen zu einem festen Ritual werden.

Die Preise unterscheiden sich von Therapeut zu Therapeut und sind darüber hinaus abhängig von der Art der Massage. Eine traditionelle Behandlung ist meist etwas günstiger als die Thai-Massagen. Erfahrung, Ausbildung und das Spektrum des Angebots spielen jedoch ebenfalls entscheidende Rollen. Da Du Dir jedoch aussuchen kannst, welchen Therapeuten Du in Anspruch nimmst, hast Du einen direkten Einfluss auf die Preise.

Natürliche Beauty statt Kosmetik?

Die Auswirkungen von Thai und anderen Massagen sind nicht nur fühl-, sondern auch sichtbar. Verbesserte Durchblutung, verbesserte Versorgung und Entspannung wirken sich ebenso auf die Ausstrahlung und das Aussehen aus. Die Anwendungen können außerdem zu entspannterem und erholsamerem Schlaf verhelfen und dadurch unter anderem für das Erscheinungsbild der Haut und die Art der Ernährung ausschlaggebend sein.

Denn wenn Du ständig im Stress bist und unter Zeitdruck stehst, muss auch das Essen schnell ausfallen. Fast Food, hastig eingenommene Mahlzeiten und eine einseitige Ernährung sind die häufigen Folgen. Das tut dem gesamten Körper nicht gut. Anstelle von dem Überdecken mit Kosmetik wird Beauty also auf natürlichem Wege erreicht, wenn regelmäßige Massagen erfolgen.

Gezielte Beauty Anwendungen für das Gesicht – wie sie beispielsweise auch bei Thai Varianten vorkommen, können gezielt die Durchblutung der Haut anregen, den Teint frischer erscheinen lassen und die Haut straffen. Es handelt sich also um eine Beauty-Anwendung, die ganz ohne dekorative Kosmetik auskommt.

Thai, traditionell oder Fußreflexzonenmassage als Geschenk

Du möchtest jemandem eine Freude bereiten und zu mehr Entspannung verhelfen? Mit unseren Gutscheinen ist das möglich. Diese sind sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld wunderbare Präsente und können andere dazu anregen, sich mehr um sich selbst zu kümmern. Natürlich solltest Du Dich erst einmal selbst davon überzeugen, wie wohltuend die entspannenden Anwendungen sind.

Achtung: Keine medizinischen Massagen

Bitte beachte, dass es sich bei den von uns angebotenen Anwendungen nicht um medizinische Therapien handelt. Sie können also nicht mit einem Rezept der Krankenkasse bezahlt werden.

Studio oder mobil?

Beide Varianten haben Vorzüge und Nachteile. Wenn Du Dich bald direkt in unserem Studio verwöhnen lassen kannst, hast Du die Spa-Atmosphäre und kannst daher vielleicht besser abschalten. Angenehme Klänge und Düfte, ein beruhigendes Umfeld und die Möglichkeit auch örtlich aus dem Alltag auszubrechen sind verlockend. Zudem musst Du nicht erst aufräumen und es gibt mehr Möglichkeiten der Massagen als beispielsweise in einem Büro.

Allerdings hat uns Corona gezeigt, dass ein Studio oder Spa aufzusuchen nicht immer einfach oder möglich ist. Hinzu kommt der vergleichsweise hohe Aufwand, wenn es sich um eine weitere Entfernung handelt. Bei mobilen Einsätzen zeigen sich für Wohlbefinden, Beauty und Entspannung hingegen andere Plus- und Minuspunkte.

Dazu gehören auf der positiven Seite das Fehlen der Anfahrt, Wartezeit, Parkplatzsuche und das Umgehen von Kontakt zu zahlreichen Menschen. Die Anwendung kann zudem mitten am Tag oder in einer Arbeitspause eingebaut werden. Das ist ebenfalls schwieriger, wenn Du das Studio direkt besuchen möchtest.

Allerdings benötigst Du dafür auch ausreichend Platz und anfangs kann es Überwindung kosten, sich im Büro massieren zu lassen. Zudem ist natürlich die Genehmigung durch Vorgesetzte notwendig. Auch die Auswahl der möglichen Massage-Arten ist eingeschränkt. Denn für viele der Anwendungen ist es notwendig, einen Großteil der Kleidung abzulegen. Das ist am Arbeitsplatz eher schwierig.

In Deinen eigenen vier Wänden sieht das schon ganz anders aus. Solange ausreichend Platz vorhanden ist, sind die Möglichkeiten nicht eingeschränkt. Hinzu kommt, dass eine größere Vertrautheit und Bequemlichkeit bestehen. Wenn die Anwendung beendet ist, kannst Du Dich einfach weiterhin entspannen und erholen und hast keinen größeren Aufwand.

Welche Vorbereitung ist für eine Massage notwendig?

Das kommt ganz darauf an, um welche Form der Behandlung es sich handelt. Für Schultern, Rücken und Nacken reicht es vollkommen aus, Hemd oder Oberteil auszuziehen. Bei umfassenderen Methoden kann das jedoch stark variieren. Frage daher in jedem Fall den ausgewählten Therapeuten, was Du vorbereiten kannst. Dadurch sparst Du Zeit und die Uhr läuft nicht bereits, während Du noch damit beschäftigt bist, alles vorzubereiten.

In der Regel bringen die Therapeuten das eigene Equipment mit, sodass Du bequem sitzen oder liegen kannst und Dich auch darum nicht kümmern musst.

Wie lange dauern die Behandlungen?

Das ist abhängig von der Art der Anwendung und wird im Vorfeld abgesprochen. Eine eher sanfte Massage dauert meist länger und ist daher ein guter Einstieg. Bei Thai Anwendungen muss hingegen mit einer längeren Dauer gerechnet werden. Hinzu kommt, dass die Dauer auch von den behandelten Bereichen abhängig ist. Eine einfache Nackenmassage nimmt natürlich weniger Zeit in Anspruch als der komplette Körper. Für unsere Behandlungen kannst du zwischen 60, 90 und 120 Minuten wählen.

Wann sind die Behandlungen möglich?

Ein weiterer entscheidender Vorzug unseres Angebots ist es, dass sich die möglichen Termine wunderbar an Deine Arbeit und an Deine Freizeit anpassen lassen. Von Montag bis Sonntag können die Massagen gebucht werden und das von acht Uhr morgens bis zehn Uhr abends. Ob Du also den Wochenstart durch eine entspannende Anwendung einfacher machen möchtest, den Sonntag erholsam ausklingen lassen willst oder Mittwochmittag eine kleine Auszeit brauchst: Soulhouse macht es möglich.

Auch das ist ein deutlicher Vorteil gegenüber Studio und Spa, denn diese sind meist bei Weitem nicht so lange nutzbar beziehungsweise geöffnet. Wer aber längere Arbeitszeiten hat, kann diese somit kaum oder auch gar nicht nutzen.

Wie funktionieren Anmeldung und App?

Ganz einfach, melde Dich direkt auf der Website für unseren Newsletter an und erhalte die neuesten Informationen rund um neue Standorte und attraktive Angebote. Hierdurch bleibst Du immer auf dem aktuellen Stand und kannst unseren Service beispielsweise auch im Urlaub in Anspruch nehmen. Bei der App verhält es sich ähnlich einfach.

Lade die App herunter und wähle zunächst Datum und Zeit aus. Die Massageart kann natürlich ebenfalls von Dir festgelegt werden. Dadurch werden die verfügbaren und entsprechend qualifizierten Therapeuten ausgewählt. Im nächsten Schritt kannst Du Deine Wunschlocation festlegen. Ob Büro, zu Hause, Hotel oder in einer Ferienwohnung ist dabei vollkommen egal. Im Anschluss werden Dir die passenden Therapeuten vorgestellt. Du kannst jetzt also aus gleich mehreren Profilen auswählen, welche Person Dir sympathisch erscheint und die entsprechenden Voraussetzungen bietet. Am Ende werden Buchung und Zahlung abgeschlossen, sodass Du Deine entspannende Behandlung schon bald genießen kannst.

Wann sind Massagen nicht möglich?

Es gibt eine ganze Reihe von Gründen, warum eine Massage nicht möglich oder zumindest nicht angeraten sein kann. Dazu gehören beispielsweise Verletzungen, Fehlhaltungen und Fehlstellungen, Schwangerschaft, akute Erkrankungen des Bewegungsapparates wie beispielsweise ein Bandscheibenvorfall, Thrombosen, Knochenbrüche und Entzündungen der Venen.

Stell daher sicher, dass eine Anwendung für Dich auch wirklich geeignet ist und dadurch keine Verschlimmerung des Gesundheitszustandes eintreten kann. Ideal ist es bei bestehenden Problemen zuvor eine ärztliche Abklärung durchführen zu lassen. Wenn Du hingegen nur gelegentlich von stressbedingten Verspannungen geplagt wirst oder Du Dir schlicht und einfach etwas Gutes tun möchtest, ist unser Service ideal für Dich.

Wie verhalte ich mich nach der Massage?

Gerade bei intensiveren Varianten solltest Du Dich zunächst entspannen, viel trinken und Dich nicht überanstrengen. Das funktioniert natürlich am besten zu Hause. Durch die Anregung der Durchblutung, des Bindegewebes und der Muskulatur werden viele Stoffe gelöst, die aus Deinem Körper zunächst abgeführt werden müssen. Je kürzer und sanfter die Anwendung ist, umso geringer fallen die Folgen aus.

Allerdings ist dann auch die Wirksamkeit verringert. Im Büro sollte daher lediglich auf eine leichte Lockerung gesetzt werden, während in den eigenen vier Wänden, am Wochenende oder im Urlaub auch umfassendere Varianten gewählt werden können. Denn gerade durch den mobilen Einsatz kannst Du Dich danach weiterhin entspannen oder schlafen und damit Deinem Körper die Zeit geben, sich entsprechend zu regenerieren.

Muskelkater nach Massagen?

Das Gefühl von Muskelkater nach der Anwendung ist vollkommen normal. Durch die manuelle Bewegung während der Behandlung werden unter anderem Verklebungen gelöst und Verspannungen entfernt. Dafür müssen die Muskeln jedoch stark und gezielt bewegt werden. Zwei bis vier Tage nach der Massage musst Du also mit leichten Beschwerden rechnen. Extreme Schmerzen oder eine deutliche Verschlechterung solltest Du aber ebenso wenig aushalten wie länger anhaltenden Muskelkater.

Informiere Dich noch heute über unsere Angebote und gewinne dadurch mehr Wohlbefinden – jederzeit und überall.

Du bist nur wenige Klicks davon entfernt und kannst damit eine ganze Reihe von Vorteilen genießen. Neben der großen Mobilität als auch die Flexibilität, sowohl in Bezug auf den Ort als auch die Zeit und die Art der Massagen, erwarten Dich zudem faire Preise und hohe Kompetenz. Genieß allein oder mit Deinem Partner ein entspannendes und erholsames Verwöhnen der besonderen Art. Durch das Herunterladen der App oder die Nutzung der Web-Anwendung kannst Du Verspannungen nicht nur beseitigen, sondern ihnen auch vorbeugen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Du kanst auch ganz einfach als Gast buchen!